english

Grenzenlos lebenswert

Veranstaltung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

27.01.2017 - Projektpräsentation am Freitag, 27.01.17 an der Dreiflüsse-Realschule Passau

Veranstaltung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Auch in diesem Jahr wird am 27. Januar bundesweit der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Seit der Proklamation dieses Gedenktages durch den erst kürzlich verstorbenen ehemaligen Bundespräsidenten Roman Herzog wurde in Passau alljährlich eine Gedenkfeier am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus an der Innpromenade ausgerichtet.
Künftig möchte die Stadt Passau neue Wege gehen und im Umfeld des Gedenktages anstelle der Organisation einer Gedenkstunde am Mahnmal Projektarbeit von Schulen und Jugendverbänden anregen, um die Thematik praxisbezogen zu verankern. Junge Menschen sollen sich in diesem Rahmen mit den Werten der rechtsstaatlichen Demokratie auseinandersetzen und erfahren, wie wichtig es ist, mit der eigenen Freiheit im Denken und Handeln verantwortungsvoll umzugehen. Die jeweiligen Projekte werden am Gedenktag im Rahmen eines offiziellen Termins vorgestellt.

Zur Vorbereitung der diesjährigen geschlossenen Veranstaltung zum Gedenktag haben sich Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse der Dreiflüsse-Realschule Passau in den letzten Wochen mit Fragen nach ethischem Handeln in unserer Gegenwart beschäftigt und dabei u.a. ökonomisches Denken auf Kosten der Moral hinterfragt. 

Die Ergebnisse der Projektarbeit wurden am heutigen Gedenktag von den Schülerinnen und Schülern in der Schulmensa "kostbar" an der Dreiflüsse-Realschule Passau vorgestellt..

Projektpräsentation zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus   
Bild: Visuelle Darstellung der Ergebnisse der Projektarbeit

Die zentrale, öffentliche Gedenkstunde zur Reichspogromnacht am 09. November wird auch weiterhin in bewährter Form am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus an der Innpromenade ausgerichtet.

Zurück nach Oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.